ER Elektronik

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

WIR STELLEN UM!!

Avatar of ER ElektronikER Elektronik - 25. August 2020 - Aktuelles, Notbeleuchtung, Allgemeines

WIR STELLEN UM!!

WIR STELLEN UM !!

Aber nicht unsere Schreibtische - sondern unsere Einzelbatterieleuchten und Low-Power Systeme auf moderne Lithium EisenPhosphat (LiFePo4) Akkus

 

Lithium Akkumulatoren halten vehement Einzug in alle Bereiche der Technik. Und das nicht ohne Grund – unter Anderen die eigensicheren LiFePo4 Akkus bieten viele Vorteile

  • höhere Energiedichte im Vergleich zu NiCd, NiMH und PB-Akkus

  • kompaktere Abmessungen im Vergleich zu NiCd, NiMH und PB-Akkus

  • hohe Eigensicherheit – kein themisches Durchgehen, keine Membranschmelze

  • hohe Zyklenfestigkeit - bis zu 80% Restkapazität nach 5000 Zyklen mit 70% DOD

  • flaches Spannungprofil bei Ladung und Entladung

  • geringe Selbstentladung von ca. 3% je Monat – dadurch gute Lagerfähigkeit

  • geringer Kapaziätsverlust bei Temperaturen bis 50°

  • Bessere Umweltverträglichkeit und Ressourcen-Schonung durch den Verzicht auf Schwermetalle wie Cobalt, Blei, Nickel oder Cadmium

 

Die er-elektronik Gmbh nutzt die Vorteile dieser Batterie-Technologie ab sofort in Ihren Produkten.

(Fast) Alle produzierte Notleuchten, Notlichtversorgungsgeräte und unsere Low-Power-Systeme sind ab dem 1.8. 2020 mit neuer Elektronik und Lithium Batterien lieferbar. Die Umfangreichen technische Änderungen umfassen ein optimiertes Schaltnetzteil mit einem verbesserten Wirkungsgrad und einen Ladeprozessor. Dieser ist speziell für die Anforderung der Lithium Akkus ausgelegt mit Überwachung der Akkus und Abschaltung bei Volladung. Das sorgt für sinkende Stromkosten beim Einsatz der Notleuchten und freut den Endkunden. Daraus resultiert aber auch eine geringere Eigenerwärmung, die in Verbindung mit einem Batteriemanagementsystem für eine optimimale und langfristige Nutzung der Lithium Batterien sorgt.

Die Verwendung nur eines Zelltyps über die gesamte Produktpalette, verbessert die Lieferfähigkeit und erlaubt uns, die Preise trotz verbesserter Technologie weiterhin stabil zu halten.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Ältere Beiträge ...

 
zum Archiv